Dein Bus ist ein Camper

Mit den Modulen von Good Life Vans verwandelt sich jeder Bus in ein
vollwertiges Reisemobil

PRESSEINFORMATIONEN

Ansprechpartner
Tobias Vetter
presse@gl-vans.de
+49 (0) 176 623 587 94


Pressemappe PDF Download

DAS KONZEPT - Van Ausbau in Modulbauweise

IDEE

Das Good Life Vans Modul besteht aus einer Küchen- Betteinheit und modular aufgebauten Sitzmöbeln. Über die Bodenplatte sind diese miteinander verbunden. Da die Bodenplatte in alle gängigen Busse passt, kann das Modul - ganz ohne Einbauspuren - in jeden anderen Bus mitgenommen und dort eingesetzt werden.

Die Küche

Der Küchenblock hat eine Länge von 175 cm und eine Tiefe von 42 cm. Darin befindet sich ein 42 Liter Kompressorkühlschrank von Vitrifrigo, ein zweiflammiger Kartuschenkocher von Primus, sowie eine Edelstahlspüle mit klappbarer Glasabdeckung von CAN. Der optional erhältliche Schwerlastauszug, ermöglicht neben dem Kochen im Innenraum, das freie Kochen unter der Heckklappe.
Im Küchenblock sind ein 30 Liter Frischwasser- und ein 12 Liter Abwassertank verbaut. Es gibt ein Stauraum mit Flügeltüren und eine Besteckschublade.

Sitze & Stauraum

Entlang der Beifahrerseite befinden sich die Sitzmöbel mit einer Gesamtlänge von 175cm. Sie dienen auch als Stauraum. Im vorderen Sitzkasten befindet sich die Porta Potti Toilette. Der hintere Sitzkasten lässt sich über zwei Klappdeckel befüllen. Wird ein breiterer Mittelgang benötigt (z.B. Transport von Fahrrädern) lässt sich die hintere Sitzbox auf eine Breite von 8cm zusammenklappen.

Das Bett

Herzstück des Moduls ist das Bett mit einem Maß von 160 x 200 cm und einer Aufbauhöhe von 15cm. Die Matratze ist auf der Oberfläche unsegmentiert (zum Patent angemeldet) und bildet eine homogene Schlaffläche. Sie stützt sich über der gesamten Liegefläche auf Tellerfedern von Froli, welche auf einem Lattenrost verschraubt sind.
Durch Schiebe- und Drehmechanismus (zum Patent angemeldet), lässt sich der Wohnraum in weniger als 30 Sekunden zum Schlafzimmer wandeln.

Schrank & Stauraum

Entlang der Fahrerseite befindet sich seitlicher Stauraum. Die Bettwäsche kann über eine Klappe von oben verstaut werden. Über dem Radkasten befinden sich 2 Campinghocker. Hinter dem Fahrersitz ist der Nachttisch mit Handyablagemöglichkeit, integrierten USB Ladebuchsen und Schwanenhals LED Leuchte. Der Höhen- und frei schwenkbare Esstisch wird zwischen Fahrersitz und Nachttisch verstaut.

Transportkonzept

Für den Innenraum gibt es diverse Transportkonzepte:
• 2-3 Fahrräder können ohne Demontage im Mittelgang in 1 Minute fixiert werden
• Surfboards können zwischen Bett und linker Aussenwand transportiert werden
• Gepäckstücke können im Mittelgang verzurrt werden (Nachts finden sie unter dem Bett Platz)
• Euroboxen können im Mittelgang transportiert und gesichert werden
• Golfbags können im Mittelgang transportiert und gesichert werden

Farben & Materialien

In der Serienversion sind zwei Farbkonzepte wählbar.
• Farbkonzept light:
.- Fußboden: halifax Eiche weiß lasiert
- Korpus: alpin weiss
- Arbeitsplatte & Sitzfläche: steingrau
• Farbkonzept dark:
- Fußboden: Berglärche thermobraun
- Korpus: Trüffelbraun
- Arbeitsplatte & Sitzfläche: kashmirgrau

Die Küchenrückwand mit einer Größe von 175 x 60 cm kann vielfältig gestaltet werden:
• Fotodruck (es stehen Good Life Vans Motive zur Auswahl - oder eigener Fotoupload)
• Holzdekor, Korpusdekor, Arbeitsplattendekor
• Folierung z.B. in Lackfarbe der Fahrzeugs
• Beschichtung im brushed Metal Design
• Stoff Meshgewebe in anthrazit

Die Sitzkissen sind aus viscoelastischem Kaltschaum gefertigt und mit antibakteriellem, wasserundurchlässigem und atmungsaktivem Stoff bezogen.

Das Modul wird aus wasserfest verleimten Birke Multiplex, sowie Pappel Multiplex hergestellt. Die HPL Schichtstoffe stammen von EGGER. Die Bodenplatte ist serienmäßig mit 6mm NMC Insulroll isoliert.

Langer Radstand

Verlängerung des Küchenblocks um 25 cm. (25 cm breitere Schublade & Stauraum) • 30 cm Sitzbankverlängerung • 40 cm Kleiderschrank auf Fahrerseite

Kauf und Abwicklung

Ab dem 15. April 2021 wird das Modul zum Einführungspreis von 9.990,- € brutto VK angeboten. Der reguläre VK beträgt 11.900,- €. (Preise für kurzer Radstand; langer Radstand jeweils 1499,- € Aufpreis).
Fahrzeuge können in Biebergemünd und München besichtigt werden.
Das Modul kann unter www.good-life-vans.de konfiguriert und bestellt werden. Die Lieferzeit beträgt zwischen 4 und 8 Wochen. Einbau und Abholung findet im Werk Biebergemünd statt. Es steht ein Hol - und Bringservice für Kundenfahrzeuge zur Verfügung

Optionen

• Heckkocher ausziehbar
• Fußboden in Teakoptik (Flexiteek aus dem Yachtbau)
• Korpus in Echtholzfurnier geölt
• Kanten mit Umleimer
• bis zu 2 TÜV zugelassene Einzelsitze Schnierle
• LED Beleuchtung und USB Ports
• diverse Elektrikoptionen wie Wechselrichter, Landstromanschluß etc.
• Fahrzeugisolierung nach Wunsch

Über GOOD LIFE VANS

Unternehmen
Good Life Vans wurde 2020 von Tobias Vetter gegründet. Konstrukteur ist Andre Hartwig. Für die Produktion der Module ist Marco Köhler (Schreiner) verantwortlich, der mit seiner Schreinerei 12 Mitarbeiter und modernste CNC-Technik einbringt. Den b2b Vertrieb koordiniert Maik Hermann (Betriebswirt). Isabel Werdin unterstützt im Marketing/Social Media. Die Produktion von Good Life Vans liegt in Biebergemünd zwischen Frankfurt und Fulda. Sitz des Unternehmens ist Geretsried bei München.
Gründer
Tobias Vetter war als Mountainbikeprofi (Teamfahrer Schwinn USA / Team Germany Downhill & Cross
Country) jahrelang im VW Bus auf Wettkampftourne. Er studierte zunächst Theologie und Geschichte und absolvierte dann als Meisterschüler von „Sean Scully“ und mit einem „Master of Art“ das Studium der Malerei an der Akademie der Bildenden Künste in München. Mit einem VW California Coach zog er ein Jahr durch Europa um dann über 10 Jahre in der Kunstszene tätig zu sein. Seine Bilder wurden mehrfach auf der Art Basel gezeigt, hängen in zahlreichen Museen - wie dem Kunstmuseum Neuchatel sowie in namhaften internationalen Sammlungen und Galerien. Er verbrachte mehrere Jahre im Ausland wie Spanien, USA und Italien. Tobias Vetter gründete die Agentur Seestyle und publizierte über 10 Jahre und 28 Ausgaben hinweg das gleichnamige Lifestyle Magazin, welches rund um die bayrischen Seen erschien.
Der Wunsch nach einem alltagstauglichen, äußerlich unauffälligem, flexiblem, aber höchst komfortablen
Camper, war der Ausgangspunkt zur neuen Firmengründung.
Tobias Vetter - Gründer und Inhaber von Good Life Vans.

Vorteile

Echtes Bett - Echte Küche - Echter Wohnraum - Echter Stauraum
echtes Bett wie zu Hause
100% Camper auch ohne Aufstelldach
Flexibles Raumkonzept für viel Stauraum
Premiumaterialien in Deutschland gefertigt
Optional mit TÜV zugelassenen Fahrgastsitzen
Nachhaltig: Umzug in neuen Bus ohne Einbauspuren
Allwettertauglich: alle Funktionen bei geschlossenen Türen durchführbar
Haltesysteme für Fahrräder, Surfboards, Ski, Golftaschen etc.
Fahrzeuggröße 100% alltagstauglich. Passt in Tiefgaragen und auf höhenbegrenzte Parkplätze
Überall inkognito Campen - nicht als Wohnmobil identifizierbar
Passend für alle gängigen Busse: z.B. VW T4 -T6.1 • Ford Transit • Opel Vivaro • Mercedes Vito • Toyota Proace • uvm

Wohnraum

Click für High Res Download - Abbildungen zeigen Modul One in Farbe "milk" verbaut in VW T6 Multivan kurzer Radstand

Küche

Click für High Res Download - Abbildungen zeigen Modul One in Farbe "milk" verbaut in VW T6 Multivan kurzer Radstand

Zubehör

Click für High Res Download - Abbildungen zeigen Modul One in Farbe "milk" verbaut in VW T6 Multivan kurzer Radstand

People

Click für High Res Download -

Good Life Vans

München
Frankfurt

Kontakt

Tel: 08151 - 950 1757
Mail: info@gl-vans.de
Goodlife Vans Logo
© 2021. All rights reserved.
arrow-up
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram